DAS IST EIN ONLINE-ARCHIV DER WEBSEITE DER ZYPRISCHEN RATSPRÄSIDENTSCHAFT 2012. DIESE WEBSEITE WIRD NICHT MEHR AKTUALISIERT.
 

NACHRICHTEN

Pressemitteilung: Erreichen eines Rekords - Neun Kapitel eröffnet in den Gesprächen mit Island
18.12.2012, 11:12 (CET)
Das fünfte Treffen der Beitrittskonferenz mit Island, fand heute auf Ministerebene in Brüssel statt. Ziel war die Eröffnung von sechs Kapiteln der Beitrittsverhandlungen, zusätzlich zu drei Kapiteln, welche im Herbst eröffnet wurden. Diese Kapitel betreffen den freien Warenverkehr, Steuerwesen, Wirtschafts- und Währungspolitik, Regionalpolitik und Koordinierung der strukturpolitischen Instrumente, Umwelt und Außenbeziehungen. Außerdem wurde das Kapitel Wettbewerbspolitik vorläufig geschlossen. Die Delegation der Europäischen Union wurde von Dr. Erato Kozakou-Marcoulli, Ministerin für auswärtige Angelegenheiten der Republik Zypern, geleitet.

Zusätzlich zu den sechs Kapiteln bestätigte die zyprische Präsidentschaft die Öffnung von drei Kapiteln der vorangegangenen Regierungskonferenz, welche im Oktober stattfand, und zwar die Kapitel Finanzdienstleistungen,  Statistik und  Zollunion. Das ergibt neun Kapitel, welche während der Zyprischen EU Präsidentschaft mit Island eröffnet wurden.    

Die Delegation der Europäischen Union traf sich mit der isländischen Delegation, geleitet von Herrn Össur Skarphéðinsson, Minister für auswärtige Angelegenheiten und Außenhandel. Darüber hinaus nahm auch Štefan Füle, Kommissar für Erweiterung Europäische Nachbarschaftspolitik, teil.

Mit der heutigen Konferenz wurden von den 35 Verhandlungskapiteln die 27 Kapitel eröffnet, von denen wiederum 11 Kapitel bereits vorläufig geschlossen werden konnten. Die nächste Konferenz über den Beitritt wird so geplant, dass der Prozess in der ersten Hälfte von 2013 voran gebracht werden kann. 

“Keine einfache Aufgabe”

Kommissar Füle unterstrich, dass die Konferenz über den Beitritt “uns einen wichtigen Schritt voran gebracht hat in den Beitrittsverhandlungen mit Island“.  Bezug nehmend auf die Zyprische Präsidentschaft dankte Kommissar Füle Zypern „für die beachtliche Entschlossenheit die Verhandlungen mit Island voran zu bringen; mit der Eröffnung von 9 Kapiteln wurde ein Rekord erreicht … dieses war keine einfache Aufgabe“.

Minister Skarphéðinsson betonte unter Beziehung auf die Arbeit, geleistet während der Zyprischen Präsidentschaft, den Beweis dafür, dass „kleine Staaten können, durch entschlossene Personen, kürzere Kommunikationswege, und nicht zu vergessen sehr lange Arbeitsstunden, mit den größeren Staaten gleich ziehen“.

 

Presidency Spokesperson in Brussels
Nikos Christodoulides

Coreper II

Email: nchristodoulides@mfa.gov.cy
Telefon: +32 27395152
Mobiltel: +32 473400441

Schauen Sie sich hier die Pressekonferenz an

Weitere Fotos dazu finden Sie hier

NACHRICHTEN ZU DIESEM THEMA