DAS IST EIN ONLINE-ARCHIV DER WEBSEITE DER ZYPRISCHEN RATSPRÄSIDENTSCHAFT 2012. DIESE WEBSEITE WIRD NICHT MEHR AKTUALISIERT.
 

NACHRICHTEN

Pressemitteilung – Laufen für ein „Besseres Europa“
07.10.2012, 15:22 (CET)
Der Jubelpark in Brüssel war am Samstag, den 7.Oktober, morgens voller Menschen, die sich auf den Brüsseler Marathon vorbereiteten. Knapp 300 Teilnehmer aus nahezu allen Mitgliedsstaaten, aber auch aus anderen Kontinenten, der Jüngste von ihnen 17 Monate alt, trugen die offiziellen Farben der zyprischen Ratspräsidentschaft. Sie waren dem Solidaritätsaufruf der Ratspräsidentschaft gefolgt und sammelten und spendeten über     22 000 Euro für wohltätige Zwecke in aller Welt.

Den Weg für ein „Besseres Europa“ zu bereiten, war die zentrale Botschaft, die hunderte Teilnehmer überbrachten, als sie für das Team der zyprischen Ratspräsidentschaft liefen. Auf der Feier, bei der auch die Spenden an ausgewählte Wohltätigkeitsvereine übergeben wurden, sprach der Stellvertretende Minister für europäische Angelegenheiten, Andreas D.Mavroyiannis, von dem Bestreben Zyperns, einen Beitrag „für ein bürgernäheres Europa zu leisten, das auf der Grundlage des sozialen Zusammenhalts und dem  Grundprinzip der Solidarität funktioniert“.

Die Läufer im Trikot der zyprischen Ratspräsidentschaft nahmen am Brüsseler Marathon (42 km), am halben Marathon (21 km), am Mini-Marathon (4 km) und am Kinderlauf teil. Der Stellvertretende Minister Mavroyiannis und der Vizepräsident der Europäischen Kommission Maroš Šefčovič gaben den Startschuss für den Lauf und schickten über 12 000 Läufer auf ihren Weg.

Die Spenden übergaben der Stellvertretende Minister Mavroyiannis, der Vizepräsident der Kommission Maroš Šefčovič und ständige Vertreter in der EU, die Botschafter aus dem Königreich Niederlande Pieter Gooijer, aus Ungarn Péter Györkös, aus Estland Matti Maasikas und aus Zypern Kornelios Korneliou.

Die ausgewählten Wohltätigkeitsvereine sind die Georges Malaika Foundation, die Association Belge de Lutte contre la Mucoviscidose (Belgische Assoziation zum Kampf gegen Mukoviszidose), Missing Children Europe, Handicap International, Samusocial, CNCD 11.11.11 (Nationales Zentrum für die Entwicklungszusammenarbeit), das Zyprische Rote Kreuz – Jungendsektion,  das Programm „Frühstück für Studenten“ und ELPIDA, die Stiftung für krebs- und leukämiekranke Kinder.

Die zyprische Ratspräsidentschaft möchte allen Spendern ihren Dank aussprechen, die ihre Spenden denen der Ratspräsidentschaft hinzugefügt und uns dabei unterstützt haben, das Leben von mehr Mitmenschen lebenswerter zu machen. Dazu gehören die  A.G.Leventis Foundation, Alpha Bank, Bank of Cyprus, Carob Mill Restaurants, die zyprische Handels- und Industriekammer, die  Cyprus Federation of America, die  Cyprus Investment Promotion Authority (CIPA), das Zyprische Telekommunikationsamt (CYTA), Hellenic Bank, Logicom, NKS Shakolas Group, Herr Peter Papanicolaou, PWC - PriceWaterhouseCoopers, Russian Commercial Bank.  Unser großer Dank gilt auch allen anonymen Spendern.

Zum Schluss möchte die zyprische Ratspräsidentschaft von ganzem Herzen den tatsächlichen Stars des Marathons danken, all den Läufern, die allein, mit ihren Familien oder in größeren Gruppen erschienen sind, wie die Teams der ständigen Vertretungen des Königreichs Niederlande, Zyperns, Deutschlands, Polens, Litauens, Ungarns, Estlands, der indonesischen Botschaft, das Team der Kommissarin Georgieva, GD DEVCO, GD Erweiterung und alle Brüsseler Korrespondenten.

Wir danken Ihnen!

Presidency Spokesperson in Brussels
Nikos Christodoulides

Coreper II

Email: nchristodoulides@mfa.gov.cy
Telefon: +32 27395152
Mobiltel: +32 473400441
Press Attaché
Stephania Pantzi-Stephanidi



Email: sstephanidi@pio.moi.gov.cy
Telefon: +32 (0) 273 95 170
Mobiltel: +32 4 760 56 366
Communications Officer
Poly Papavassiliou

Office of the Deputy Minister for European Affairs

Email: ppapavassiliou@cy2012eu.gov.cy
Telefon: +357 22400144

NACHRICHTEN ZU DIESEM THEMA