DAS IST EIN ONLINE-ARCHIV DER WEBSEITE DER ZYPRISCHEN RATSPRÄSIDENTSCHAFT 2012. DIESE WEBSEITE WIRD NICHT MEHR AKTUALISIERT.
 
Die Gestaltung des Justus-Lipsius-Gebäudes

Es ist bereits Tradition, dass der Sitz des Rates der EU in Brüssel von dem Land gestaltet wird, das den halbjährigen Vorsitz ausübt. Bis zum 31.Dezember 2012 ist es ein künstlerisches und zugleich greifbares Statement der zyprischen Ratspräsidentschaft.

Die künstlerische Gestaltung des Gebäudes erfolgte auf der Grundlage eines Vorschlags des namhaften zyprischen Designers Michael Anastassiades. Sein Werk, das sich zwischen Kunst und Design bewegt, soll zum Dialog, zur Teilnahme und Interaktion anregen.

 

 

Lesen Sie mehr über die Gestaltung